Unsere Karten im Cluster der EUR3KA Gaming Community

Hier steht das ARK Genesis Part 2 Logo

Hier ist eine Auflistung aller Karten im unseren Cluster der EUR3KA Gaming Community sowie eine allgemeine Info und ein Leitfaden zu jeder Karte.

EUR3KA Community Server The Island 24/7 Cluster

Created with Sketch.

 The Island ist eine anfängerfreundliche Karte und in der Storyline auch die erste Anlaufstelle.

Wilde Dinos spawnen hier eher selten mit einem hohen Level, auch das Leveln an sich ist auf dieser Karte eher schwer.

EUR3KA Community Server The Center 24/7 Cluster

Created with Sketch.
Die ist die Karte The Center von dem Spiel ARK:Survival Evolved

The Center ist die erste kostenlose DLC Karte und ist vom Schwierigkeitsgrad gleichauf mit The Island. 

Das Ambiente auf dieser Karte ist sehr schön und lädt zu einer Nachtwanderung ein.

EUR3KA Community Server Scorched Earth 24/7 Cluster

Created with Sketch.
Die ist die Karte Scorched Earth von dem Spiel ARK:Survival Evolved

Scorched Earth ist die erste offizielle und kostenpflichtige DLC Karte und in der Storyline die zweite Anlaufstelle.

Der Schwierigkeitsgrad auf dieser Karte ist hoch und wilde Dinos spawnen eher im mittleren Levelbereich, zusätzlich ist das Leveln auf dieser Karte recht mühselig.

EUR3KA Community Server Ragnarok 24/7 Cluster

Created with Sketch.
Die ist die Karte Ragnarok von dem Spiel ARK:Survival Evolved

Ragnarok gehört zu den beliebtesten Karten und ist die zweite kostenlose DLC Karte.

Vom Schwierigkeitsgrad her ist Ragnarok zwischen The Island und Scorched Earth. Wilde Dinos spawnen hier eher im höheren Levelbereich. Man kommt auf dieser Karte Level technisch schon relativ zügig voran.

EUR3KA Community Server Aberration 24/7 Cluster

Created with Sketch.
Die ist die Karte Aberration von dem Spiel ARK:Survival Evolved

Aberration ist in der Storyline die dritte Anlaufstelle und ist die zweite offizielle kostenpflichtige Karte von WildCard.

Sie ist die einzige Karte auf der man Rockdrakes bekommen kann und gehört zu den am schwersten zu spielenden Karten. Fliegen ist hier deaktiviert, weshalb man nur gleiten kann. Das Level der wilden Dinos ist hier eher im mittleren Bereich. Ihre Besonderheit: Die meisten Tiere auf dieser Karte sind mit einem fluoreszierenden Effekt überzogen, der in der Nacht leuchtet.

EUR3KA Community Server Extinction 24/7 Cluster

Created with Sketch.
Die ist die Karte Extinction von dem Spiel ARK:Survival Evolved

Extinction gehört zu den am schwersten zu spielenden Karten und ist in der Storyline die vierte und letzte Anlaufstelle der Hauptstory. Diese Karte ist die dritte offizielle und kostenpflichtige Karte.

Eine Einöde; hier musst du schon mit Bedacht spielen, sonst kommst du nicht weit. Obwohl hier schon eher hochlevelige Tiere anzutreffen sind, ist es oft schwer diese zu fangen, da an jeder Ecke unbekannte Gefahren lauern. Das ist die Karte, auf der man am besten leveln kann - und auch vom Loot her braucht sich diese Karte definitiv nicht zu verstecken.

EUR3KA Community Server Valguero 24/7 Cluster

Created with Sketch.
Die ist die Karte Valguero von dem Spiel ARK:Survival Evolved

Valguero ist eine sehr schöne und kostenlose DLC Karte.

Obwohl der Schwierigkeitsgrad auf dieser Karte nicht sonderlich hoch ist, kann man hier schon recht häufig sehr hochlevelige Tiere antreffen.

EUR3KA Community Server Genesis Part 1 24/7 Cluster

Created with Sketch.
Die ist die Karte Genesis Part 1  von dem Spiel ARK:Survival Evolved

Willkommen in der Simulation!
Gen 1 ist eine Erweiterung mit einer separaten Storyline die nicht zum Hauptspiel gehört. Auch diese Karte ist eine kostenpflichtige Karte.

Obwohl das Überleben hier alles andere als leicht ist, überzeugt diese Karte mit ihren schönen Farben und Kontrasten. Wenn man hier leveln will, lohnt es sich einen Blick auf die Missionen zu werfen.

EUR3KA Community Server Crystal Isles 24/7 Cluster

Created with Sketch.
Die ist die Karte Crystal Isle von dem Spiel ARK:Survival Evolved

Crystal Isles ist eine sehr farbenfrohe und kostenlose DLC Karte.
Holt die Badesachen raus, es ist Beachtime!
Hier bist du sehr häufig mit einem Floss unterwegs. Da diese Karte aus mehreren Inselgruppen besteht, wirst du häufig längere Zeit unterwegs sein. Vom Schwierigkeitsgrad und dem Dinolevel her ist diese Karte gleichauf mit The Island.

 EUR3KA Community Server Genesis Part 2 24/7 Cluster 

Created with Sketch.
Die ist die Karte Genesis Part 2 von dem Spiel ARK:Survival Evolved

Willkommen in der Zukunft!
Dies ist keine Insel und auch kein Landstrich - hier bist du auf einem Terraforming Raumschiff unterwegs zur neuen Heimat! Aber Moment - irgendetwas stimmt hier nicht...

Vom Schwierigkeitsgrad ist diese Karte ein gesundes Mittelmaß und sticht mit ihren Extras und Boni aus der Maße komplett heraus. Auch der Erfahrungsfortschritt sowie die Dinolevel können sich auf dieser Karte wirklich sehen lassen.

Server Einstellungen

 

Multiplikatoren 


  • Exp: x1
  • Dino Exp: x1
  • Erntemenge: x2,5
  • Taming: x2,5
  • Brutzeit: x50
  • Aufwachszeit: x30
  • Prägen: alle 30 min
  • Ernteschaden: x1
  • Nahrung/Wasser verbrauch Spieler: x0,5
  • Nahrungsverbrauch Dinos: x0,5
  • Angel loot Qualität: x3
  • Komplett überarbeitete Beacon's, Cave Loot's und Orbital drop's 

 

Allgemeine Einstellungen 

  • Spieler max Level 300
  • Dinos können zusätzliche 150 Levelups bekommen
  • Wild Dino max Level 150
  • Züchtabares Dino max Level beim schlüpfen 1.778
  • Permamentes Aufheben der Strukturen möglich
  • Stacks sind auf ca. 1000 erhöht
  • Items (bsp. Fleisch) verfallen halb so schnell
  • Alles ist verschließbar (bsp. Lagerfeuer)
  • Flyercarry: aus! (Man kann keine wilden oder fremde Dinos tragen)
  • Bauen in Höhlen: aus
  • Fliegen in Höhlen: aus
  • Position auf der Karte sichtbar
  • Fadenkreuz: an
  • Mindwipetonic unbegrenzt nutzbar
  • Offline Raid Protection: Aktiv

Extras

  • Vote Belohnungen
  • Events
  • Ingame Währung
  • EUR3KA Shop (Discord)
  • Monatliche Verlosungen
  • Boss Raids
  • Item Stack 1000

Jeder unserer ARK PS4 PVE Server startet alle 24 Stunden neu und macht gleichzeitig ein Dinos Respawn, des weiteren werden abgelaufene Strukturen und Dinos alle 24 Stunden voll automatisch von der Karte entfernt.